Blog

  • /
Winterromantik in Oy-Mittelberg

Der Kneipp- und Luftkurort Oy-Mittelberg im Oberallgäu ist mit seiner malerischen Landschaft das ganze Jahr über ein beliebtes Ziel von Naturliebhabern und Erholungssuchenden. Sehr schön ist es hier auch im Winter, wenn die traumhafte Landschaft in ein weißes Farbkleid gehüllt ist. Die idyllische Natur und verschiedene Freizeitaktivitäten, die jede Menge Spaß im Schnee versprechen, machen Allgäuer Winterromantik in Oy-Mittelberg erlebbar.

mehr
am 12.12.2018
Das Museum der Bayerischen Könige

Das Museum der Bayerischen Könige in Hohenschwangau bei Füssen wurde Ende 2011 eröffnet und vermittelt auf moderne und unterhaltsame Weise Einblicke in die Geschichte der Wittelsbacher Adelsdynastie, von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Im Zentrum der Ausstellung, die sich auf circa 1200 Quadratmetern im ehemaligen Grandhotel Alpenrose am Ufer des Alpsees befindet, stehen der Märchenkönig Ludwig II., der Neuschwanstein erbauen ließ, und sein Vater Maximilian II., der Schöpfer von Schloss Hohenschwangau.

mehr
Die "Alpsee Bergwelt"

Die Alpsee Bergwelt ist ein circa 32 Kilometer von Oy-Mittelberg entferntes Ausflugsziel, das der ganzen Familie im Sommer und auch im Winter jede Menge Spaß verspricht. Groß und Klein können sich hier auf die längste Ganzjahres-Rodelbahn Deutschlands, den Kletterwald Bärenfalle mit Bayerns größtem Hochseilgarten und drei tolle Outdoor-Spielplätze freuen. Die Alpsee Bergwelt liegt mitten im Naturpark Nagelfluhkette und ermöglicht somit nicht nur Spaß sondern auch Naturgenuss und Erholung in einem der schönsten Wandergebiete des Allgäus.

mehr
Ein tolles Familienausflugsziel: Der Hochseilgarten Füssen

Ein schönes Ausflugsziel bei einem Allgäu-Urlaub in Oy-Mittelberg ist der Hochseilgarten in der nahegelegenen Stadt Füssen, der für die ganze Familie jede Menge Spaß bereithält. Da der Hochseilgarten Füssen nicht nur über einen Outdoor- sondern auch einen Indoor-Bereich verfügt, bietet er Groß und Klein das ganze Jahr über und auch bei schlechtem Wetter Freizeitvergnügen. Ein hochmodernes Sicherungssystem und ausgebildete Hochseilguides sorgen für unbeschwerte Kletterabenteuer ohne Risiko.

mehr
Rennradspaß im Allgäu: Die Forggensee-Dampflok-Runde

Die ca. 108 Kilometer lange Forggensee-Dampflok-Runde ist eine beliebte Rennradtour durch das traumhafte Allgäuer Voralpenland, die unvergessliche Ausblicke über weite grüne Wiesen und malerische Seen auf die prächtigen Berge bereithält. Die vorrangig auf alten Bahntrassen verlaufende Runde hat einen moderaten Anspruch und verlangt lediglich eine gesunde Kondition.

mehr
am 17.10.2018
König Ludwig II.

Ludwig II., der am 25. August 1845 auf Schloss Nymphenburg geboren wurde, war vom 10. März 1864 bis zu seinem Tod König von Bayern. Besondere Berühmtheit und Beliebtheit erlangte er durch den Bau seiner prächtigen Schlösser Neuschwanstein, Herrenchiemsee und Linderhof. 

mehr
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.